Tag der Bibliotheken

In den vergangenen Monaten stellten wir Ihnen einige (teilwiese etwas kuriose) Feiertage und dazu passende Bibliotheken vor. Natürlich gibt es auch einen Feiertag, der sich explizit den Büchereien widmet! Dieser Tag der Bibliotheken findet am 24. Oktober statt und wurde 1995 von Richard von Weizsäcker ins Leben gerufen.

Dieser Tag ist der perfekte Anlass, um sich mit dem zahlreichen Angebot an Bibliotheken in Leipzig zu beschäftigen und eventuell auch eine Einrichtung zu besuchen. Diese Seite kann Ihnen helfen, die Bibliothek zu finden, die Ihren Interessen entspricht. Unter den jeweiligen Buchstaben finden Sie eine alphabetische Auflistung aller Bibliotheken Leipzigs und unter dem Punkt „Thematische  Suche“ können Sie gezielt nach Einrichtungen suchen, die Ihrem bevorzugtem Themengebiet entsprechen.

Nutzen Sie den Tag und machen Sie vielleicht sogar die ein oder andere neue Entdeckung!

 

„Wenn du einen Garten und noch dazu eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen.“ – Cicero

 

 

Drucken